Skip to content

Claudia Wachter

Hand in Hand

InterMedia ist für mich kreative Verwirklichung.

Im InterMedia-Studium wird „Hand in Hand“ gearbeitet: Studierende erhalten sowohl in ihrem kreativen Schaffen, als auch bei der Wahl ihrer Schwerpunkte Freiraum, können sich aber auch stets Rat bei Lehrenden abholen und dadurch ihre Werke verbessern. In meiner Arbeit thematisiere ich die Möglichkeiten und die Unterstützung, die einem im Studium geboten werden. Im Hintergrund können architektonische Elemente der Fachhochschule Vorarlberg wahrgenommen werden, die, wie auch die Hände des personifizierten Studiengangs, in den Farben der FHV eingefärbt wurden.